* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Es nimmt Gestalt an!

Hallo ihr lieben Leute, hier schreibt euch wieder der Roland! Gestern war ich in einigen Möbelgeschäften und habe mir bereits einen Schreibtisch, einen passenden Stuhl, einen Esstisch und vier dazugehörige Stühle ausgesucht. Die Sachen werden schon in den nächsten Tagen geliefert und ich kann es kaum noch erwarten. Jetzt fehlen nur noch das Bett, Nachttische und eine große Couch. Außerdem brauche ich natürlich noch die Elektrogeräte. Meine Waschmaschine und meinen Trockner werde ich aus der alten Wohnung mitnehmen, der Fernseher muss erneuert werden. Aber bevor ich diese Dinge noch in Angriff nehme, muss ich noch einige andere Dinge klären. Ich möchte gerne eine Wand im Wohnzimmer mit einer Strukturtapete versehen. Allerdings bin ich mir bei der Auswahl noch etwas unsicher. Deshalb ziehe ich wieder meine beste Freundin zu Rat und fahre heute mit ihr zu einem riesigen Geschäft, wo wir uns umsehen werden. Ich werde euch natürlich berichten, sobald ich neue Ergebnisse haben werde!
18.1.12 17:25


Werbung


Die Wohnung ist für mich!

Liebe Leute, es ist offiziell, ich werde die Wohnung behalten und selbst dort einziehen. Ich habe letztes Wochenende ein langes Gespräch mit meinen Eltern geführt und wir haben die Vor- und Nachteile abgewogen. Es wäre wirklich Schwachsinn, die tolle und neue Wohnung zu vermieten, um von dem Geld dann selber Miete zu zahlen. Die Wohnung ist zwar momentan noch ein bisschen groß für mich, aber das hat ja auch seine Vorteile. Ich habe noch viele Freunde aus dem Studium, die mich jetzt alle besuchen können und denen ich nun auch einen Schlafplatz anbieten kann. Und wenn ich bald hoffentlich irgendwann eine passende Partnerin gefunden habe, werde ich sie auch nach einer Weile fragen können, ob sie bei mir einziehen kann, denn in der Wohnung können bequem zwei Leute wohnen. Das sind doch alles riesige Vorteile! Deshalb werde ich die Wohnung auch behalten und nicht verkaufen oder vermieten. Ich freu mich so!
13.1.12 19:01


Möbel müssen her

Hallo ihr lieben Leute! In den letzten Tagen habe ich mich ausschließlich damit beschäftigt, Kataloge zu wälzen. Ab morgen werde ich in die einzelnen Möbelhäuser fahren, um mir die einzelnen Möbel in natura anzusehen. Ich hoffe, die Möbel halten, was sie im Katalog versprechen. Ihr wundert euch sicher, dass ich mich mit Mobiliar beschäftige, wenn ich die Wohnung vermieten oder verkaufen will. Ich habe mir einige Sachen in den letzten Tagen immer wieder durch den Kopf gehen lassen. Die Wohnung in der ich momentan lebe, ist nicht das Wahre und ich werde in Kürze umziehen müssen. Und da ich die ehemalige Wohnung von Tante Gerda genau nach meinen Vorstellungen konzipiert habe, wäre es doch das Beste, wenn ich selbst dort einziehen würde. Erst für einige Jahre zu vermieten halte ich auch nicht für sinnvoll, da die Wohnung danach eventuell verwohnt sein könnte. Außerdem müsste ich dann keine Miete mehr zahlen.
19.12.11 10:24


Fleißiges Bienchen

Hallo ihr Lieben, hier ist wieder der Roland! Ich habe mich gestern auf eine sehr schöne Küche festgelegt. Bestellt ist sie auch schon, allerdings wird sie erst in einigen Wochen geliefert. Ich habe gar nicht bedacht, dass es einige Wochen dauern könnte, bis die Küche dann auch geliefert wird. Aber egal, der Mann im Geschäft war sehr nett und hat mir zugesagt sich zu bemühten wird, dass die Küche möglichst schnell  liefern und einbauen zu können. Vielleicht habe ich wirklich Glück und die Küche wird schon bald geliefert. Das Parkett ist auch schon fertig und das Bad müsste auch in den nächsten Tagen fertig abgeschliffen und versiegelt sein. In den letzen Tagen habe ich schon einen Maler beauftragt, der die Wohnung nächste Woche komplett neu streichen soll. Zum Schluss wird dann noch der Teppich im Badezimmer verlegt. Jetzt werde ich beginnen, mich mit dem Mobiliar  zu beschäftigen. Dafür habe ich mir schon einige Kataloge besorgt.
13.12.11 11:34


Küchen sind so teuer!

Hallo ihr Lieben, hier ist wieder der Roland. Also gestern war ich in einem Fachgeschäft für Küchen. Mir war ja bekannt, dass Küchen im Allgemeinen recht teuer sind, aber gestern war ich doch ein bisschen geschockt. Ich hätte ehrlich gesagt nicht gedacht, dass sie so teuer sind. Zum Glück konnte ich ja mit meinen Verkäufen eine Menge Geld erzielen, so dass ich jetzt auch relativ viel Geld für eine Küche übrig habe. Aber irgendwie konnte ich mich gestern nicht so recht für eine Küche entscheiden. Ich weiß nicht genau warum, aber ich habe mich wohl in meinen Leben einfach noch nicht genug in einer Küche aufgehalten. Ich kann zwar beurteilen, was mich optisch anspricht. Aber leider kann ich überhaupt nicht beurteilen, welche Lösungen praktisch sind und welche nicht. Deshalb habe ich meine beste Freundin gebeten mich zu begleiten, und mir beratend zur Seite zu stehen. Dann habe ich auch nette Unterstützung!
17.11.11 09:29


Wieder auf dem Damm

Hallo meine Lieben, hier ist wieder der Roland, der jetzt endlich alle Bazillen und Bakterien bekämpft hat! Ich bin wieder auf dem Damm und kann mich jetzt wieder voll und ganz der Renovierung der Wohnung widmen. Darauf freue ich mich total. Als erstes werde ich gleich an der Wohnung vorbeigehen und mir das Bad ansehen. Ich bin gespannt, wie es mittlerweile aussieht und was sich verändert hat. Das Parkett müsste mittlerweile auch bearbeitet sein und eigentlich auch schon versiegelt. Als nächstes muss ich mich endlich um die neue Küche kümmern. Leider habe ich nicht die Möglichkeit, die neue Küche so in die Wohnung zu integrieren, dass es eine sogenannte offene Küche ist. Das würde ich am besten finden, mit so einer Bar. Aber der Zuschnitt der Wohnung gibt das leider nicht her. Ich muss jetzt eben aus dem vorhandenen das Beste machen, was aber auch Spaß macht und ich denke, dass mir das auch ganz gut gelingen wird.
13.11.11 19:31


Eine neue Küche

Hallo ihr Lieben, leider konnte ich mich in den letzten Tagen nicht in einem Fachgeschäft für Küchen beraten lassen, da ich eine Grippe habe und seit drei Tagen im Bett liege. Das ist echt blöd, denn ich hatte mich schon total darauf gefreut. Na ja, ich muss es wohl noch ein paar Tage aufschieben. Ich habe gestern einen Freund vom mir an der Wohnung vorbeigeschickt, damit der mal nach dem Rechten sehen kann. Er hat mir abends am Telefon berichtet, dass die Arbeiten gut voranschreiten. Das Bad ist schon leer geräumt, das bedeutet, dass sämtliche Armaturen schon herausgerissen wurden. Als nächstes werden morgen die neuen Sachen eingebaut und dann werden die neuen Fliesen verlegt. Ich bin schon so gespannt auf die Fliesen mit der Holzoptik! An den Wänden werden auch wunderschöne Fliesen verlegt und einige Teile werden mit kleinen Mosaikfliesen versehen. Die Mosaikfliesen sind in rot und gold, das sieht bestimmt toll aus!
19.10.11 09:15


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung