* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Eine begehbare Dusche

Hallo liebe Leute, gestern habe ich das Bad in Auftrag gegeben. Ich bekomme nun eine riesige begehbare Dusche, die nur mit einer riesigen Glasplatte vom Rest des Raumes abgetrennt ist. Das Badezimmer wird ansonsten mit großen Fliesen auf dem Boden verlegt, die eine sogenannte Holzoptik haben. Es sieht also aus, als würde im Badezimmer einer teurer und warm aussehender Holzboden liegen. Ich wusste bis vor ein paar Tagen gar nicht, dass so etwas möglich ist, aber es gefällt mir sehr, sehr gut! Es ist so toll, dass ich so viele Sachen aus Tante Gerdas Wohnung zu so einem guten Preis verkaufen konnte. Jetzt habe ich viel mehr Geld zur Verfügung und kann die Wohnung mit richtig tollen Materialien ausstatten. Die Leute, die später die Wohnung besichtigen werden, werden bestimmt staunen. Als nächstes will ich mich um eine neue Küche kümmern. Da eine neue Küche, inklusiv der Elektrogeräte aber sehr teuer ist, will ich an dem Punkt etwas sparsamer sein. Ich werde mich morgen in einem Fachgeschäft beraten lassen.
13.10.11 11:02


Werbung


Eine begehbare Dusche

Hallo liebe Leute, gestern habe ich das Bad in Auftrag gegeben. Ich bekomme nun eine riesige begehbare Dusche, die nur mit einer riesigen Glasplatte vom Rest des Raumes abgetrennt ist. Das Badezimmer wird ansonsten mit großen Fliesen auf dem Boden verlegt, die eine sogenannte Holzoptik haben. Es sieht also aus, als würde im Badezimmer einer teurer und warm aussehender Holzboden liegen. Ich wusste bis vor ein paar Tagen gar nicht, dass so etwas möglich ist, aber es gefällt mir sehr, sehr gut! Es ist so toll, dass ich so viele Sachen aus Tante Gerdas Wohnung zu so einem guten Preis verkaufen konnte. Jetzt habe ich viel mehr Geld zur Verfügung und kann die Wohnung mit richtig tollen Materialien ausstatten. Die Leute, die später die Wohnung besichtigen werden, werden bestimmt staunen. Als nächstes will ich mich um eine neue Küche kümmern. Da eine neue Küche, inklusiv der Elektrogeräte aber sehr teuer ist, will ich an dem Punkt etwas sparsamer sein. Ich werde mich morgen in einem Fachgeschäft beraten lassen.
13.10.11 11:01


Die Bäder

Hallo ihr Lieben, heute habe ich gar nicht so viel zu berichten. Ich wollte euch aber trotzdem ein kurzes Feedback geben, wie meine Arbeiten voranschreiten, damit ihr nicht denkt, ich hätte euch vergessen. Gestern habe ich mir eine Ausstellung von lauter tollen Bädern angesehen und es war wirklich beeindruckend, was für innovative Ideen es für diesen einen Raum gibt. Am Liebsten hätte ich eine begehbare Dusche mit so einer riesigen Brause. Auch da gibt es wieder so unterschiedliche Dinge, dass ich mich spontan gar nicht an alles erinnern kann. Ich habe mir allerdings einige Kataloge mitgeben lassen, die werde ich heute Abend studieren und mir dann überlegen, welches die sinnvollste Lösung für das neue Badezimmer in Tante Gerdas neuen Wohnung ist. Ich muss ja auch Bedenken, dass es später möglichst viele potenzielle Mieter ansprechen sollte. Bestimmte Leute brauchen ja auch eine Badewanne, zum Beispiel wenn ein kleines Kind dabei ist.
20.9.11 19:04


Die Bäder

Hallo ihr Lieben, heute habe ich gar nicht so viel zu berichten. Ich wollte euch aber trotzdem ein kurzes Feedback geben, wie meine Arbeiten voranschreiten, damit ihr nicht denkt, ich hätte euch vergessen. Gestern habe ich mir eine Ausstellung von lauter tollen Bädern angesehen und es war wirklich beeindruckend, was für innovative Ideen es für diesen einen Raum gibt. Am Liebsten hätte ich eine begehbare Dusche mit so einer riesigen Brause. Auch da gibt es wieder so unterschiedliche Dinge, dass ich mich spontan gar nicht an alles erinnern kann. Ich habe mir allerdings einige Kataloge mitgeben lassen, die werde ich heute Abend studieren und mir dann überlegen, welches die sinnvollste Lösung für das neue Badezimmer in Tante Gerdas neuen Wohnung ist. Ich muss ja auch Bedenken, dass es später möglichst viele potenzielle Mieter ansprechen sollte. Bestimmte Leute brauchen ja auch eine Badewanne, zum Beispiel wenn ein kleines Kind dabei ist.
20.9.11 11:45


Die Renovierung

Ihr Lieben, hier ist wieder der fleißig renovierende Roland. Nachdem ich ja jetzt fast alle Gegenstände aus Tante Gerdas Wohnung verkaufen konnte, habe ich nun mit den Renovierungsarbeiten begonnen. Es macht mir wirklich sehr, sehr viel Spaß und ich muss darauf achten, dass ich meine alltägliche Arbeit und meine anderen Pflichten nicht vernachlässige. Der Parkettboden wird heute abgeschliffen und versiegelt und auch der Teppich für das Schlafzimmer ist ausgesucht und bestellt. Allerdings wird der erst ganz am Ende der Arbeiten verlegt damit er nicht schon verschmutzt wird. Ich denke das ist die schlauere Entscheidung. Heute will ich mal anfangen mir zu überlegen, wie man das Bad gestalten könnte. Ich habe schon ein paar Ideen gehabt, aber da der Raum sehr klein ist, kann man nicht alle Ideen verwirklichen. Ich muss mal sehen, was sich in dem Raum überhaupt machen lässt. Auf jeden Fall soll eine großzügige begehbare Dusche im Bad enthalten sein!
15.9.11 17:34


Eine tolle Neuigkeit

Hallo ihr Lieben! Hier ist wieder der Roland und ich habe etwas Tolles zu berichten! Ich konnte gestern zwei Möbelstücke verkaufen und habe fast genau das bekommen, was ich auch veranschlagt habe. Der Mann, von dem ich euch berichtet habe, hat eine kleine Kommode aus dem Schlafzimmer von Tante Gerda mitgenommen und einen Sekretär aus dem Flur. Obwohl es nur zwei kleine Möbelstücke waren, habe ich schon einiges an Geld eingenommen. Wenn das so weitergeht, kann ich die Wohnung anschließend genau nach meinen Vorstellungen umbauen. Aber man soll den Tag ja noch nicht vor dem Abend loben. Erstmal muss ich noch eine Menge anderer dinge verkaufen und das entrümpeln der übrigen Sachen wird auch noch ein kleiner Kostenaufwand. Ich habe allerdings schon überlegt, ob ich mal einen Freund frage, ob der mir einen Anhänger leiht und ob ein paar andere Freunde mir helfen könnten, dann kann ich mir das Geld sparen.

 

26.8.11 08:52


Der erste Termin

Hallo, heute habe ich meinen ersten Termin bei dem ich etwas verkaufen könnte. Es kommt ein Geschäftsmann vorbei, der sich für antike Möbelstücke interessiert. Ich hatte in der Tageszeitung eine Anzeige aufgegeben, dass ich aufgrund einer Wohnungsauflösung einige Möbelstücke zu verkaufen hätte. Ich bin gespannt, ob ich dem Mann heute schon das erste Stück verkaufen kann. Es wäre wirklich toll. Ich hoffe nur, dass ich meine Preisvorstellungen auch durchsetzen kann. Soweit ich weiß, ist der Mann aus privaten Gründen an den Möbeln interessiert und möchte sie für sein Ferienhaus auf Sylt haben. Das Ferienhaus möchte er in einem bestimmten Stil einrichten, hoffentlich passen  die Möbel von Tante Gerda gut zu dem Einrichtungsstil, der ihm vorschwebt. Wenn ich richtig Glück habe, dann kann ich euch morgen berichten, dass ich das erste Teil verkaufen konnte. Allerdings muss man ja auch immer damit rechnen, dass es doch nicht klappt. Ich habe aber auch schon über Bekannte gehört, dass es noch andere Interessenten gibt, denen ich noch das ein oder andere Teil verkaufen könnte. Mit dem erlös will ich die Wohnung dann renovieren lassen. Ich habe auch schon eine ungefähre Vorstellung wie das aussehen soll, allerdings brauche ich erst das Geld der Verkäufe.
26.8.11 08:52


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung